Sofortkontakt 043 544 71 00

043 544 71 00

Call Back Service

  1. * *
  2. *

Lohnbuchhaltung online erledigen – warum?

2. November | Lohnabrechnung online erstellen | Silvia

Wenn Sie Unternehmer sind, wissen Sie es: Die monatlichen Lohnabrechnungen und die Personalbuchhaltung generell erfordern einen hohen Aufwand. Je mehr Mitarbeiter ein Unternehmen beschäftigt, desto mehr Mühe muss in die Lohnbuchhaltung gesteckt werden.

Andererseits rechnet es sich bei grösseren Unternehmen meist, einen oder mehrere Mitarbeiter fest einzustellen, die sich ausschliesslich um die Lohnbuchhaltung kümmern. Das ist bei kleineren Unternehmen oft nicht der Fall. Es ist der Unternehmer selbst oder ein anderer Mitarbeiter, der neben seiner eigentlichen Arbeit mit hohem Mehraufwand die Lohnabrechnungen und was sonst noch zur Personalbuchhaltung gehört miterledigt.

Das Problem daran: Der Geschäftsführer oder Mitarbeiter hat weniger Zeit für das Kerngeschäft und Zeit ist ja bekanntlich Geld. Zudem können bei der Payroll Schweiz schnell Fehler unterlaufen, wenn man sich nicht zu 100 Prozent mit dem hochkomplexen Thema auskennt. Deshalb entscheiden sich immer mehr Unternehmen dafür, ihre Lohnbuchhaltung online abzuwickeln, also ein Outsourcing der Personalbuchhaltung vorzunehmen. Tatsächlich ist es überraschend einfach, die Lohnbuchhaltung online regeln zu lassen. >> Lohnabrechnungen erstellen lassen

Einfach und unkompliziert: Lohnabrechnung online!

Oft ist es also die spürbare Mehrarbeit, die Firmen dazu treibt, ihre Lohnbuchhaltung online erledigen zu lassen. Schon bei der nächsten monatlichen Lohnabrechnung wird die eigene Kapazität deutlich geschont und es ist endlich wieder möglich, sich dem Kerngeschäft mit voller Aufmerksamkeit zu widmen.

Externe Lohnbüros wie Lohnprofi24 für die Lohnbuchhaltung online bieten massgeschneiderte Leistungspakete für jedes Unternehmen, sodass für jede Unternehmensgrösse und jeden Bedarf das Richtige dabei ist. Dabei wird bei der Lohnbuchhaltung online stets auf transparente Kosten geachtet, damit die betreffenden Firmen genau wissen, mit welchen Beträgen sie zu kalkulieren haben.

Auch Firmen, die zuvor eine eigene Personalabteilung ihr Eigen nannten, aber nun aus unterschiedlichen Gründen Kosten einsparen wollen oder müssen, entscheiden sich immer häufiger dafür, die Lohnbuchhaltung online durch ein externes Lohnbüro erledigen zu lassen. Dieses Vorgehen bietet sich auch deshalb an, weil die Personalbuchhaltung bei einer steten Mitarbeiterzahl ein fest kalkulierbarer Posten ist. Durch die Lohnbuchhaltung online können Unternehmen deshalb jeden Monat einen nicht zu unterschätzenden gleichbleibenden Betrag einsparen.

Lohnbuchhaltung online für den Übergang

Manchmal sind es auch temporäre Engpässe, welche Firmen dazu bringen, über ein Outsourcing der Lohnbuchhaltung nachzudenken. Wenn der Mitarbeiter oder die Mitarbeiterin, der oder die sich normalerweise um die Personalbuchhaltung kümmert, durch Krankheit oder Schwangerschaft für längere Zeit ausfällt, muss zwangsläufig eine Lösung gefunden werden.

Anstatt nun einen neuen Mitarbeiter auf Zeit einzustellen, entscheiden sich viele Unternehmen in der Schweiz mittlerweile dafür, die Lohnbuchhaltung online erledigen zu lassen. Auf diese Weise ist gewährleistet, dass die Gehaltsabrechnungen dank der Lohnbuchhaltung online zuverlässig erfolgen, aber eine zeitraubende Mitarbeitersuche und die folgende Einarbeitung der neuen Arbeitskraft entfallen.

Ein externes Lohnbüro wie Lohnprofi24, welches die Lohnbuchhaltung online abwickelt, kann also aus unterschiedlichen Gründen genau die richtige Lösung für ein Unternehmen darstellen. Firmen in der Schweiz, die sich für ein Outsourcing der Personalbuchhaltung bzw. Lohnbuchhaltung online interessieren, können sich unter der Telefonnummer 043 544 71 00 unverbindlich über die Chancen und Möglichkeiten informieren oder einfach eine Email schreiben.

Schlagwörter:

Zurück zum Archiv

Hotline

Call Back

Kontakt

043 544 71 00

Call Back Service

  1. * *
  2. *